Kurzmeldung

PKW-Lenkerin kam von Straße ab

PKW-Lenkerin kam von Straße ab

Online seit 31.03.2024 um 10:05 Uhr

Gschwandt.

Eine 21-Jährige aus dem Bezirk Gmunden lenkte am 31. März 2024 gegen 04:30 Uhr ihren PKW von Gschwandt entlang der L1306 Vorchdorfer Straße Richtung Kreisverkehr B120 Scharnsteiner Straße Richtung Gmunden beziehungsweise Scharnstein. Dabei kam sie im Gemeindegebiet Gschwandt von der Fahrbahn ab und blieb auf der Seite liegend im Straßengraben stehen. Aufgrund einer eCall-Meldung wurde die Rettungskette automatisch in Gang gesetzt. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Ein Alkomattest verlief positiv, weshalb ihr der Führerschein vorläufig abgenommen wurde, sie wird angezeigt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 31.03.2024 um 10:05 Uhr erstellt,
am 31.03.2024 um 10:05 Uhr veröffentlicht.



23.04.2024 | Mondsee

Fahrerflucht: Fußgängerin von PKW angefahren


23.04.2024 | Wels

Fahrerflucht nach Unfall beim Ausparken


23.04.2024 | Sandl

Sattelkraftfahrzeug geriet auf Gegenfahrbahn


22.04.2024 | Rainbach im Innkreis

PKW-Lenker prallte gegen Brückengeländer


21.04.2024 | Braunau am Inn

Vierköpfige Gruppe nach dem Verbotsgesetz angezeigt




22.04.2024 | Attnang-Puchheim

Pelletheizung sorgte für erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration in Wohnhaus


18.04.2024 | Schlüßlberg

Schaf steckte mit Kopf im Zaun fest


18.04.2024 | Altmünster

Auto krachte gegen Straßenlaterne


18.04.2024 | Altmünster

Zustellfahrzeug der Post landete im Straßengraben


18.04.2024 | Peuerbach

Kollision zwischen PKW und einem Kleintransporter