Kurzmeldung

PKW-Lenker von Sonne geblendet

PKW-Lenker von Sonne geblendet

Online seit 10.08.2023 um 18:43 Uhr

Moosdorf.

Eine 47-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 10. August 2023 gegen 11:45 Uhr mit einem Firmenfahrzeug auf der L1010 Hölzöster Straße aus Richtung Lamprechtshausen kommend Richtung Franking. Ein 89-jähriger Salzburger fuhr gemeinsam mit seiner 77-jährigen Ehefrau, die sich auf dem Beifahrersitz befand, in die Gegenrichtung. Im Gemeindegebiet von Moosdorf, an der Kreuzung mit der L1035 Hackenbuchner Straße wollte er nach links einbiegen. Dabei wurde er laut seinen eigenen Angaben stark von der Sonne geblendet, sodass er zu früh, linksseitig der Verkehrsinsel, eingebogen sei und kollidierte mit dem PKW der 47-Jährigen. Die beiden Lenker unterschrieben nach der Erstversorgung an der Unfallstelle einen Revers, die 77-Jährige wurde per Notarzthubschrauber in das Uniklinikum Salzburg - Landeskrankenhaus gebracht, teilt die Polizei mit.








von Matthias Lauber
am 10.08.2023 um 18:43 Uhr erstellt,
am 10.08.2023 um 18:43 Uhr veröffentlicht.



28.05.2024 | Gunskirchen

13-Jährige bei Unfall verletzt


28.05.2024 | Wels/Wels-Land/Deutschland/Niederlande

Suchtgifthandel und Vergabe von Wucherkrediten


27.05.2024 | Hörsching

Vier Feuerwehren zu LKW-Brand alarmiert


27.05.2024 | Wels

2,74 Promille: Alkoholisierter Radfahrer von Polizei gestoppt


27.05.2024 | St. Georgen im Attergau

Unfall mit Kleinkind




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze