Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW-Lenker übersah Rennradfahrer

PKW-Lenker übersah Rennradfahrer

Online seit 18.09.2019 um 18:19 Uhr

Aschach an der Donau.

Ein 85-Jähriger aus dem Bezirk Eferding fuhr am 18. September 2019 gegen 13:20 Uhr mit seinem PKW auf der Aschacher Straße von Hartkirchen Richtung Auffahrt zur Donaubrücke. Bei der ampelgeregelten Kreuzung bog er am Linksabbiegestreifen Richtung Stiftstraße beziehungsweise Ortszentrum Aschach an der Donau ein. Gleichzeitig wollte ein von der Brücke entgegenkommender 63-jähriger Rennradfahrer aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung die Kreuzung geradeaus in Richtung Hartkirchen überqueren. Er wurde dabei vom PKW-Lenker übersehen, seitlich erfasst und zu Boden geschleudert. Er erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 18.09.2019 um 18:19 Uhr erstellt,
am 18.09.2019 um 18:19 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
27.05.2020, Katsdorf

Haft nach Kontrolle
27.05.2020, Suben

Diensthund nahm Fährte auf
27.05.2020, Linz

Zwei Suchtgiftlenker aus dem Verkehr gezogen
27.05.2020, Linz

Türöffnung: 46-Jähriger gerettet
26.05.2020, Ort im Innkreis