Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW-Lenker flüchtete nach Unfall

PKW-Lenker flüchtete nach Unfall

Online seit 12.09.2022 um 10:34 Uhr

Pregarten.

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt lenkte am 10. September 2022 gegen 23:30 Uhr seinen PKW auf der L1472 Gutauer Straße von Linz kommend. Aufgrund eines Wildwechsels verriss er seinen PKW, wodurch er in die angrenzende Wiese geriet, gegen einen Baum prallte und beim dortigen Bachbett zum Stillstand kam. Durch den Anprall erlitt der Lenker Verletzungen unbestimmten Grades. Daraufhin montierte er sein hinteres Kennzeichen ab und verließ die Unfallstelle, ohne den Unfall zu melden. Ein nachfolgender Lenker bemerkte den herrenlosen PKW im Bachbett und verständigte die Einsatzkräfte. Der Lenker, der keine Lenkberechtigung besitzt, konnte an dessen Wohnadresse angetroffen werden. Er wird mehrfach angezeigt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 12.09.2022 um 10:34 Uhr erstellt,
am 12.09.2022 um 10:34 Uhr veröffentlicht.


06.10.2022 | Neuhofen an der Krems

Spendenbox aufgebrochen


05.10.2022 | Weng im Innkreis

Schulbus kollidierte mit E-Biker


05.10.2022 | Enns

Sprenggranate gefunden


05.10.2022 | Lasberg

Attacke mit Pflastersteinen


05.10.2022 | St. Aegidi

Abgängige Person bei Suchaktion gefunden