Kurzmeldung

PKW-Lenker beging Fahrerflucht

PKW-Lenker beging Fahrerflucht

Online seit 16.03.2017 um 08:47 Uhr

Zell an der Pram.

Fahrerflucht beging der Lenker eines weiß lackierten PKW am 15. März 2017 nach einem Verkehrsunfall in Zell an der Pram. Der Unbekannte bog um 18:00 Uhr mit seinem Wagen von der Hofmarkstraße nach rechts in die Pramtalstraße in Richtung Riedau ein. Dabei geriet er auf die linke Fahrbahnseite und stieß gegen ein entgegenkommendes Moped, das eine 16-Jährige aus Enzenkirchen lenkte. Die Mopedlenkerin kam zu Sturz und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. Der PKW-Lenker fuhr ohne anzuhalten von der Unfallstelle weg, so die Polizei.

Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Riedau unter der Telefonnummer +43(0)59133 4275.








von Matthias Lauber
am 16.03.2017 um 08:47 Uhr erstellt.



14.07.2024 | Linz

Rotlicht missachtet: Vier Verletzte bei Unfall


13.07.2024 | Bad Ischl

PKW-Lenker fuhr in Motorradgruppe


13.07.2024 | Kopfing im Innkreis

Motorradlenker von PKW erfasst


13.07.2024 | St. Marienkirchen bei Schärding

Auffahrunfall auf Autobahn


13.07.2024 | St. Peter am Hart/Roßbach

Schwerpunktkontrolle Tuning und Geschwindigkeit




12.07.2024 | Nußbach

Brand eines Strommasten nach Blitzschlag


11.07.2024 | Pettenbach

Person verletzt: Nachkontrolle nach Akkubrand in einem Keller


11.07.2024 | Wallern an der Trattnach

Polizeimotorrad auf Innviertler Straße verunfallt


11.07.2024 | Zell an der Pram

Brand von Unrat in einem alten Stallgebäude


11.07.2024 | Pucking

Auto auf Westautobahn bei Pucking ausgebrannt