Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW kommt nach Unfall in Wiese zum Stillstand

PKW kommt nach Unfall in Wiese zum Stillstand

Online seit 14.06.2019 um 22:06 Uhr

Wernstein am Inn.

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Schärding fuhr am 14. Juni 2019 um 18:00 Uhr mit seinem PKW in Wernstein am Inn auf der Steinbrunner Straße von Schardenberg Richtung Zwickledt. Im Ortschaftsbereich Zwickledt bog er in die bevorrangte Schärdinger Straße ein. Dabei dürfte er den aus Richtung Schärding kommenden PKW, gelenkt von einem 28-jährigen afghanischen Staatsbürger, ebenfalls aus dem Bezirk Schärding, übersehen haben und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß kam der 28-Jährige mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und in einer angrenzenden Wiese zum Stillstand. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Passau gebracht, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 14.06.2019 um 22:06 Uhr erstellt,
am 14.06.2019 um 22:06 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Sturz bei Motorradrennen
16.06.2019, Oberndorf bei Schwanenstadt

Hund biss Mann in Gesicht
16.06.2019, Ebensee am Traunsee

Wieder Motorradlenker mit erheblicher Geschwindigkeitsübertretung
16.06.2019, Gosau

Täter nach Angriff auf Tankstellenpächter ausgeforscht
16.06.2019, Mondsee

Alkolenker beschädigte PKW beim "Umparken"
16.06.2019, Schwanenstadt