Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW kollidierte mit Rasenmäher

PKW kollidierte mit Rasenmäher

Online seit 08.09.2020 um 17:39 Uhr

Linz.

Vermutlich beim Umdrehen seines Motormähers, als er den Rasen neben der Fahrbahn mähen wollte, kam ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung am 08. September 2020 gegen 10:20 auf die Fahrbahn der Abfahrt der Mühlkreisautobahn Wiener Straße. Zur gleichen Zeit passierte eine 76-Jährige mit ihrem PKW die Stelle und stieß mit ihrem linken Vorderrad gegen den Motormäher. Durch den Anstoß wurde der Motormäher um die eigene Achse gedreht und die Lenkgriffe stießen dem Arbeiter in den Bauch. Durch den wuchtigen Anprall wurde er auf die Wiese geschleudert. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Linzer UKH gebracht, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 08.09.2020 um 17:39 Uhr erstellt,
am 08.09.2020 um 17:39 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenker scheiterte beim Parkvorgang
17.01.2021, Enns

Warnung vor Anlagebetrug
17.01.2021, Wels-Land

Alkolenker gegen Baum geprallt
17.01.2021, Maria Schmolln

Maschine ging in Flammen auf
16.01.2021, Bad Goisern am Hallstättersee

Mit PKW gegen Straßenböschung geschleudert
16.01.2021, Weitersfelden