Kurzmeldung

PKW kollidierte mit Bus

PKW kollidierte mit Bus

Online seit 02.08.2018 um 17:48 Uhr

Andorf.

Eine 36-Jährige aus dem Bezirk Schärding fuhr am 02. August 2018 gegen 13:25 Uhr mit ihrem PKW auf der Innviertler Straße aus Richtung Wels kommend. Bei der Abfahrtsrampe in er Ortschaft Laab, Gemeinde Andorf, bog sie ab um nach rechts auf die Andorfer Straße Richtung Andorf einzubiegen. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen fuhr mit einem Bus zeitgleich auf der Andorfer Straße Richtung Ried im Innkreis. Er überholte gerade erlaubterweise einen vor ihm fahrenden Traktor, als die 36-Jährige auf die Andorfer Straße einbog. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision, bei der die PKW-Lenkerin unbestimmten Grades verletzt wurde. Sie suchte selbstständig ärztliche Hilfe auf. Der Buslenker und sein einziger Fahrgast blieben unverletzt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 02.08.2018 um 17:48 Uhr erstellt,
am 02.08.2018 um 17:48 Uhr veröffentlicht.



21.06.2024 | Allhaming

Masern: Land Oberösterreich informiert Besucherinnen und Besucher eines Fußballspiels in Allhaming


21.06.2024 | Weyer

PKW fuhr auf Sattelkraftfahrzeug-Anhänger auf


21.06.2024 | Schardenberg

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person


21.06.2024 | Gramastetten

Arbeitsunfall durch Stromschlag


21.06.2024 | Traunkirchen/Deutschland

Gesuchter Straftäter festgenommen




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht