Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW geriet während der Fahrt in Brand

PKW geriet während der Fahrt in Brand

Online seit 24.10.2014 um 11:02 Uhr

Haibach ob der Donau.

Auf der Fahrt von Hartkirchen in Richtung Haibach ob der Donau geriet Donnerstagabend ein Fahrzeug in Brand. Nach einem lauten Knall brachte der 22-jährige Lenker aus Haibach sein Auto am Straßenrand zum Stillstand. Im nächsten Moment loderten Flammen aus dem Motorraum und der PKW stand in wenigen Minuten in Vollbrand. Der Brand wurde von der Feuerwehr Haibach ob der Donau rasch gelöscht. Der Autofahrer wurde nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 24.10.2014 um 11:02 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Drei Verletzte bei Raufhandel
16.02.2020, Regau

Mann ohne Führerschein und Zulassung unterwegs
16.02.2020, Linz/Traun

Zwölfjähriger ausgeraubt
15.02.2020, Vöcklabruck

Nach Spritzfahrt PKW im Inn versenkt
15.02.2020, Aspach/Braunau am Inn/Schwand im Innkreis

Räuber schlugen nach Bankbesuch zu
15.02.2020, Linz