Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

PKW geriet in Brand

PKW geriet in Brand

Online seit 05.04.2015 um 09:33 Uhr

Ansfelden.

Aus bislang unbekannter Ursache begann am 05. April 2015 gegen 01:10 Uhr ein PKW eines 33-Jährigen aus Ansfelden zu brennen. Das Fahrzeug brannte vollständig aus und durch die Hitze wurde die Fassade des Nachbarhauses schwer beschädigt. Nachbarn hörten ein Knistern und explosionsartige Geräusche und blickten deshalb nach draußen. Dabei sahen sie, dass im Fahrzeuginneren ein Brand entstanden war und alarmierten die Feuerwehr. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Es wurden keine Personen verletzt. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 05.04.2015 um 09:33 Uhr erstellt.


29.09.2022 | Kirchdorf an der Krems

Drogenlenker wollte vor Kontrolle flüchten


29.09.2022 | St. Johann am Walde

Bettler bestahl hilfsbereite Frau


29.09.2022 | Ebensee am Traunsee

Lehrling bei Arbeitsunfall schwer verletzt


29.09.2022 | Krenglbach

Hundewelpen auf Autobahnparkplatz ausgesetzt


29.09.2022 | Pasching

Fingerglied abgetrennt