Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionistin von rollendem Auto erfasst

Pensionistin von rollendem Auto erfasst

Online seit 11.09.2020 um 19:09 Uhr

Unterweitersdorf.

Ein 79-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt fuhr am 11. September 2020 gegen 13:00 Uhr im Gemeindegebiet von Unterweitersdorf mit seinem PKW auf eine steil ansteigende Hauszufahrt und hielt vor dem dortigen Garagentor. Er und seine 77-jährige Gattin stiegen aus dem Wagen aus. Plötzlich rollte das Auto zurück und die Frau wurde von der geöffneten Beifahrertür mitgerissen und zu Boden geschleudert. Sie bleib schwer verletzt liegen und wurde ins Kepler Universitätsklinikum geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 11.09.2020 um 19:09 Uhr erstellt,
am 11.09.2020 um 19:09 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Asylwerber gerieten in Streit
21.09.2020, Bad Hall

Lenker eines Kastenwagens beging Fahrerflucht
21.09.2020, Leonding

PKW stieß gegen Triebwagen
21.09.2020, Walding

Alkolenker kollidierte mit Taxi
21.09.2020, Enns

Kollision beim Abbiegen
21.09.2020, Ebensee am Traunsee