Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionistin blieb nach Fahrradsturz regungslos liegen

Pensionistin blieb nach Fahrradsturz regungslos liegen

Online seit 17.05.2019 um 15:42 Uhr

Manning.

Eine 69-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck kam mit ihrem Fahrrad am 17. Mai 2019 gegen 08:10 Uhr am Vorplatz des Altstoffsammelzentrums in Manning aus bisher ungeklärter Ursache zu Sturz und blieb regungslos liegen. Ihr zufällig anwesender 70-jähriger Bruder kümmerte sich sofort um die Pensionistin und verständige die Einsatzkräfte. Die 69-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in das Salzkammergutklinikum Vöcklabruck geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 17.05.2019 um 15:42 Uhr erstellt,
am 17.05.2019 um 15:42 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
30.05.2020, Perg

Einbruch rasch geklärt
30.05.2020, Steyr

Auffahrunfall in Gallneukirchen
30.05.2020, Gallneukirchen

Alkolenker kam von Fahrbahn ab
30.05.2020, Lengau

Hinterrad weggerutscht
30.05.2020, Lengau