Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionistin bestohlen

Polizei bittet um Hinweise

Pensionistin bestohlen

Online seit 11.09.2021 um 07:26 Uhr

Enns.

Eine 80-Jährige aus dem Bezirk Eferding behob am 10. September 2021 gegen 11:00 Uhr bei einer Bankfiliale in Wilhering einen fünfstelligen Bargeldbetrag und fuhr anschließend mit ihrem Lebensgefährten nach Enns. Nachdem die Frau in der Wiener Straße vor einer Apotheke einparkte, wurden sie und ihr Lebensgefährte von einem ausländischen Pärchen in ein Gespräch verwickelt. Dieses bekundete in aufdringlicher Weise das Kaufinteresse für deren PKW. Dabei gelang es den unbekannten Tätern sich in das Fahrzeug zu beugen und das Geld zu stehlen. Eine eingeleitete Fahndung im Nahbereich verlief erfolglos, so die Polizei.

Täterbeschreibung:
- Mann, etwa 170 cm groß, dick, schwarzer Vollbart, schwarze Haare, dunkle Kappe, kurze schwarze Hose.
- Frau, etwa 150 bis 160 cm groß, schlank, blonde mittellange Haare, violettes T-Shirt, Jeans-Hose.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Enns unter der Telefonnummer +4359133 4132.




von Matthias Lauber
am 11.09.2021 um 07:26 Uhr erstellt,
am 11.09.2021 um 07:26 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Indoor-Plantage sichergestellt
21.09.2021, Schlierbach

Mit Softair-Pistolen herumgeschossen
21.09.2021, Steinbach am Attersee/Weyregg am Attersee

Lenkerin war beeinträchtigt
21.09.2021, Tragwein

Stahlrute bei Kontrolle sichergestellt
21.09.2021, Ansfelden

Motorradlenker bei Unfall verletzt
20.09.2021, Aspach