Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionist übersah Klein-LKW

Pensionist übersah Klein-LKW

Online seit 19.09.2019 um 22:08 Uhr

Bad Zell.

Ein 86-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt lenkte am 19. September 2019 um 14:30 Uhr seinen PKW im Gemeindegebiet von Bad Zell auf dem Güterweg Geißberger in Richtung der Perger Straße. Bei der Kreuzung missachtete er das Vorschriftszeichen "Vorrang geben" und übersah den aus Richtung Bad Zell kommenden Klein-LKW eines 47-Jährigen aus dem Bezirk Freistadt. Es kam zu einem rechtwinkeligen Zusammenstoß. Beide Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Erstversorgung mit der Rettung in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 19.09.2019 um 22:08 Uhr erstellt,
am 19.09.2019 um 22:08 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
27.05.2020, Katsdorf

Haft nach Kontrolle
27.05.2020, Suben

Diensthund nahm Fährte auf
27.05.2020, Linz

Zwei Suchtgiftlenker aus dem Verkehr gezogen
27.05.2020, Linz

Türöffnung: 46-Jähriger gerettet
26.05.2020, Ort im Innkreis