Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionist stieß mit PKW gegen Straßenlaterne

Pensionist stieß mit PKW gegen Straßenlaterne

Online seit 15.01.2023 um 20:40 Uhr

Bad Leonfelden.

Ein 88-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 15. Jänner 2023 um 17:40 Uhr mit seinem PKW auf der B126 Leonfeldener Straße von Zwettl an der Rodl kommend in Richtung Bad Leonfelden. Im Ortschaftsbereich Oberstiftung, Gemeindegebiet Bad Leonfelden, geriet der Pensionist aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Verkehrsunfall wurde die am Beifahrersitz mitfahrende 85-jährige Gattin leicht verletzt. Nach erfolgter ärztlicher Versorgung durch das Notarztteam wurde die Frau mit der Rettung in das Klinikum Freistadt eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 15.01.2023 um 20:40 Uhr erstellt,
am 15.01.2023 um 20:40 Uhr veröffentlicht.


28.01.2023 | Wels

Alkolenker verstand Polizisten nicht mehr


27.01.2023 | Neukirchen an der Enknach

Mutter und Söhne bei Unfall verletzt


27.01.2023 | Eferding

Arbeitsunfall mit Motorsäge


27.01.2023 | Münzbach

Schwerer Forstunfall


27.01.2023 | Scharnstein

Firmeneinbrüche geklärt




27.01.2023 | Riedau

Brand zweier abgestellter Fahrzeuge


27.01.2023 | Thalheim bei Wels

Vollbeladener LKW steckte im Erdreich fest


27.01.2023 | Pöndorf

Drei Feuerwehren bei Suchaktion im Einsatz


27.01.2023 | Scharnstein

Doppelte Unterstützung für den Rettungsdienst


23.01.2023 | Ottnang am Hausruck

Auto gegen Mauer gekracht