Kurzmeldung

Pensionist stieß mit PKW gegen Straßenlaterne

Pensionist stieß mit PKW gegen Straßenlaterne

Online seit 15.01.2023 um 20:40 Uhr

Bad Leonfelden.

Ein 88-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 15. Jänner 2023 um 17:40 Uhr mit seinem PKW auf der B126 Leonfeldener Straße von Zwettl an der Rodl kommend in Richtung Bad Leonfelden. Im Ortschaftsbereich Oberstiftung, Gemeindegebiet Bad Leonfelden, geriet der Pensionist aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine Straßenlaterne. Bei dem Verkehrsunfall wurde die am Beifahrersitz mitfahrende 85-jährige Gattin leicht verletzt. Nach erfolgter ärztlicher Versorgung durch das Notarztteam wurde die Frau mit der Rettung in das Klinikum Freistadt eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 15.01.2023 um 20:40 Uhr erstellt,
am 15.01.2023 um 20:40 Uhr veröffentlicht.



03.03.2024 | Utzenaich

Illegaler Welpenhandel gestoppt


03.03.2024 | Steinbach am Attersee

Alpinunfall am Schoberstein


02.03.2024 | Vöcklamarkt

Massive Geschwindigkeitsüberschreitungen in kurzer Zeit


02.03.2024 | Liebenau

Tödlicher Forstunfall: Mann unter umgestürztem Traktor eingeklemmt


02.03.2024 | Ostermiething

Radfahrerin von PKW erfasst




01.03.2024 | Kirchdorf an der Krems

Kleinbrand an einem Oldtimer


01.03.2024 | Schörfling am Attersee

Fettbrand bei Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht


01.03.2024 | Fraham

Autoüberschlag auf Wallerner Straße


28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen