Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionist fiel auf Anlagebetrüger herein

Pensionist fiel auf Anlagebetrüger herein

Online seit 02.08.2022 um 15:03 Uhr

Braunau am Inn.

Ein 65-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn wurde im Frühling 2022 im Internet auf Investitionsmöglichkeiten in die Kryptowährung Bitcoin aufmerksam. Daraufhin wurde der Pensionist von diversen angeblichen Finanzexperten kontaktiert. Einem davon vertraute der 65-Jährige und eröffnete unter dessen Anleitung ein Paysafe-Konto in Luxemburg. Dorthin überwies er seine Ersparnisse im fünfstelligen Euro-Bereich. Der Unbekannte blieb weiterhin über einen Nachrichtendienst mit dem 65-Jährigen in Kontakt. Dabei erfuhr er von einem größeren Verkauf des 65-Jährigen und verleitete ihn anschließend erneut zu mehreren Überweisungen. Insgesamt überwies der 65-Jährige einen sechsstelligen Euro-Betrag auf das Konto in Luxemburg, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 02.08.2022 um 15:03 Uhr erstellt,
am 02.08.2022 um 15:03 Uhr veröffentlicht.


16.08.2022 | St. Pantaleon

Traktor prallte gegen fünf PKW


16.08.2022 | Aigen-Schlägl

Dumper brannte


16.08.2022 | Peterskirchen

Gefälschten Führerschein sichergestellt


16.08.2022 | Asten

PKW in Flammen aufgegangen


16.08.2022 | Unterweitersdorf

Mopedlenker prallte gegen Reh