Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Pensionist betrogen

Pensionist betrogen

Online seit 25.09.2020 um 08:05 Uhr

Perg.

Ein 70-Jähriger aus dem Bezirk Perg investierte im Zeitraum von 24. Juni 2020 bis 27. August 2020 insgesamt einen sechsstelligen Betrag auf einer gefälschten Handelsplattform. Über ein im Internet angezeigtes "Lock-Inserat" gelangte der Pensionist auf diese Fake-Handelsplattform, auf welcher er sich anmeldete und unmittelbar danach durch einen unbekannten Täter telefonisch kontaktiert wurde. Dieser stellte immense Gewinne in Aussicht, sicherte die Unterstützung beim "Trading" zu und animierte den 70-Jährigen zur Investition. Eine Auszahlung des bereits "erhandelten Gewinnes" beziehungsweise des investierten Kapitals erfolgte nicht, informiert die Polizei.



von Matthias Lauber
am 25.09.2020 um 08:05 Uhr erstellt,
am 25.09.2020 um 08:05 Uhr veröffentlicht.