Kurzmeldung

Paragleiter landete in Baum

Paragleiter landete in Baum

Online seit 15.04.2024 um 08:50 Uhr

Hofkirchen im Mühlkreis.

Ein 74-jähriger deutscher Staatsbürger startete am 14. April 2024 gegen 14:00 Uhr mit seinem Gleitschirm vom Startplatz Marsbach, Gemeinde Hofkirchen im Mühlkreis, und wollte in Freizell bei der Donau landen. Während der Flugphase wendete er den Gleitschirm aufgrund von Rückenwind. Plötzlich klappte die rechte Seite des Schirmes zusammen und der 74-Jährige landete auf einer Fichte in einer Höhe von ca. zwölf Metern. Er verständigte selbstständig per Notruf die Rettung. Die Unfallstelle befand sich in äußerst unwegsamen, steilen Gelände in der Donauleiten. Letztendlich konnte er von den Höhenrettungsgruppen der Feuerwehr gerettet werden. Der 74-Jähirge wurde nicht verletzt. Zwecks Bergung des Gleitschirmes musste von der Feuerwehr ein Baum gefällt werden, berichtet die Polizei.








von Matthias Lauber
am 15.04.2024 um 08:50 Uhr erstellt,
am 15.04.2024 um 08:50 Uhr veröffentlicht.



26.05.2024 | Steinbach am Attersee

Tauchunfall im Attersee


26.05.2024 | Linz

Einbrecher beim Einstieg ertappt


26.05.2024 | Bad Goisern am Hallstättersee

Kleinkind während Spielen verletzt


26.05.2024 | Rohrbach

Fahrerflüchtiger Lenker hatte keinen Führerschein


26.05.2024 | Bad Ischl

Brandstiftung geklärt: Der 18-Jährige, welcher Alarm schlug, hat den Brand offenbar selbst gelegt




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze