Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Papiercontainer in Brand gesetzt

Papiercontainer in Brand gesetzt

Online seit 23.05.2020 um 09:13 Uhr

Vöcklabruck.

Ein bislang unbekannter Täter setzte am 22. Mai 2020 gegen 23:00 Uhr am Stadtplatz in Vöcklabruck hinter einem Geschäfts- und Wohnobjekt einen Papiercontainer in Brand. Dieser geriet in Vollbrand und die Flammen beschädigten auch die dortige Hausfassade beziehungsweise Isolierung. Eine Passantin entdeckte das Feuer relativ rasch und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen und somit eine weitere Ausbreitung verhindern, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 23.05.2020 um 09:13 Uhr erstellt,
am 23.05.2020 um 09:13 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schüler (9 und 10) setzten Container in Brand
25.05.2020, Arbing

Autoüberschlag in Pettenbach endet glimpflich
25.05.2020, Pettenbach

Zwei Alkolenker angezeigt
25.05.2020, Schärding

Alkoholisierter Lenker verursacht Verkehrsunfall
25.05.2020, Brunnenthal

Fahrradfahrer mit 1,86 Promille gestoppt
25.05.2020, Schärding