Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Opfer mit Axt bedroht

Opfer mit Axt bedroht

Online seit 29.07.2022 um 14:17 Uhr

Vöcklabruck.

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck warf am 28. Juli 2022 gegen 19:25 Uhr einem vorbeifahrenden Auto eine Bierflasche hinterher. Aus diesem Grund blieb der Lenker kurz stehen, woraufhin sich der Beschuldigte eine Axt holte und damit die zwei Insassen des Fahrzeuges, zwei 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck, bedrohte. Anschließend verfolgte er mit seinem PKW die Opfer. Der Mann konnte von der Polizei gestellt und festgenommen werden. Dabei und bei der weiteren Amtshandlung verhielt er sich sehr aggressiv. Er wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wels in die Justizanstalt eingeliefert, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 29.07.2022 um 14:17 Uhr erstellt,
am 29.07.2022 um 14:17 Uhr veröffentlicht.


15.08.2022 | Steinbach am Attersee

Urlauberin bei Sturz verletzt


15.08.2022 | Ebensee am Traunsee

Bergsteiger bekam gesundheitliche Probleme


15.08.2022 | Bad Ischl

Wanderer bei Sturz verletzt


15.08.2022 | Altmünster

Bergwanderer zog sich Fußverletzung zu


15.08.2022 | Grünau im Almtal

Zwei Kletterer aus Schernberg-Nordwand gerettet