Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Ohne Führerschein und Zulassung unterwegs

Ohne Führerschein und Zulassung unterwegs

Online seit 19.11.2019 um 21:40 Uhr

Linz.

Polizisten befragten am 19. November 2019 auf der Polizeiinspektion Linz-Lenaupark einen 30-Jährigen aus Linz als Opfer. Als sie nach der Befragung um 14:00 Uhr mit ihrem Dienstkraftfahrzeug vom gegenüberliegenden Parkplatz wegfuhren, sahen sie, wie der 30-Jährige mit einem Audi A4 wegfuhr. Das montierte Kennzeichen war jedoch für einen Opel Vectra ausgegeben. Bei der Verkehrskontrolle zeigte sich, dass der Linzer keine Lenkberechtigung besitzt und der Audi A4 nicht zum Verkehr zugelassen war. Im Fahrzeug wurde ein Grinder mit Cannabisanhaftungen gefunden. Ein freiwilliger Harntest war auf die Substanzen THC, Amphetamin und Methamphetamin positiv. Eine Aufforderung zur polizeiärztlichen Untersuchung wegen Verdachtes der Suchtmittelbeeinträchtigung verweigerte der Mann, gibt die Polizei bekannt.



von Matthias Lauber
am 19.11.2019 um 21:40 Uhr erstellt,
am 19.11.2019 um 21:40 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Nach Weihnachtsfeier: Alkolenker auf Felge unterwegs
15.12.2019, Ansfelden

Einbrecher erwischt
15.12.2019, Ried im Traunkreis

Ladendiebin in Haft
14.12.2019, Pasching

PKW-Lenkerin überschlug sich
14.12.2019, Ort im Innkreis

Gleich mehrere Fälle von Körperverletzung in einem Lokal in Neuhofen an der Krems
14.12.2019, Neuhofen an der Krems/Kematen an der Krems