Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Notarzthubschraubereinsatz nach Fahrradsturz

Notarzthubschraubereinsatz nach Fahrradsturz

Online seit 11.05.2021 um 20:53 Uhr

St. Georgen im Attergau.

Eine 59-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am 11. Mai 2021 gegen 13:45 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Seewalchener Straße von Eisenpalmsdorf kommend Richtung St. Georgen im Attergau. Im Zuge eines Abbiegevorgangs auf die Johann Beerstraße kam sie rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte dabei mit einem Straßenleitpflock und stürzte kopfüber auf die Straße. Die 59-Jährige wurde aufgrund der schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber Martin 3 in das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gebracht, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 11.05.2021 um 20:53 Uhr erstellt,
am 11.05.2021 um 20:53 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkoholisierter versuchte Amtshandlung zu verhindern
13.06.2021, Steyr

Treibstoffaustritt nach Verkehrsunfall
13.06.2021, Garsten

19-Jähriger bei Motorradsturz schwer verletzt
13.06.2021, Rohrbach-Berg

Rennradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt
13.06.2021, Mondsee

Laute Party auf der Donaulände beendet
13.06.2021, Linz