Kurzmeldung

Mutmaßliche Dealer angezeigt

Mutmaßliche Dealer angezeigt

Online seit 14.11.2023 um 20:32 Uhr

Braunau am Inn.

Im Zuge der Ermittlungen der Polizei in Braunau am Inn im innerstädtischen Bereich, konnten mehrere am Drogenhandel involvierte Personen identifiziert werden. Dealer als auch Konsumenten wurden dabei ausgeforscht und auch Suchtmittel konnte sichergestellt werden. So gelang es am 10. November 2023 einen rumänischen Staatsbürger und seine deutsche Lebensgefährtin im Zuge einer gerichtlich angeordneten Durchsuchung festzunehmen, wobei neben Suchtmittel auch "Drogengeld" sichergestellt werden konnte. Dem 20-jährigen Beschäftigungslosen und der 23-Jährigen konnte der Handel mit 1,5 Kilogramm Marihuana sowie sogenannte "Magic-Mushrooms", Amphetamin und Methamphetamin (in geringer Menge) nachgewiesen werden. Die Drogen hatten sie bei kontinuierlichen Lieferungen seit dem Sommer 2023 von Deutschland nach Österreich gebracht, in einer innerstädtischen Wohnung zwischengelagert und verkauft. Durch den Drogenhandel haben sich beide ihren Lebensunterhalt finanziert. Beide zeigten sich im Zuge ihrer Vernehmungen umfassend geständig. Weitere Subdealer im Alter von 18 bis 21 Jahren konnten ausgeforscht werden, welche allesamt wegen Verdachts des Suchtgifthandels im öffentlich Raum der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis zur Anzeige gebracht werden, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 14.11.2023 um 20:32 Uhr erstellt,
am 14.11.2023 um 20:32 Uhr veröffentlicht.



28.05.2024 | Gmunden

Auto landete am Dach


28.05.2024 | Gunskirchen

13-Jährige bei Unfall verletzt


28.05.2024 | Wels/Wels-Land/Deutschland/Niederlande

Suchtgifthandel und Vergabe von Wucherkrediten


27.05.2024 | Hörsching

Vier Feuerwehren zu LKW-Brand alarmiert


27.05.2024 | Wels

2,74 Promille: Alkoholisierter Radfahrer von Polizei gestoppt




22.05.2024 | Wels

Drei junge Kätzchen am Friedhof gefunden und gerettet


22.05.2024 | Klaffer am Hochficht

Verwahrloste Katze gerettet


22.05.2024 | Schwertberg

Schlange im Motorraum eines Neuwagens


22.05.2024 | Gmunden

Ohne Schuhe am Traunstein: Nächtlicher Bergrettungseinsatz am Traun


21.05.2024 | Oberösterreich

Gewitter mit lokalem Starkregen sorgte für mehrere Einsätze