Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Müllinseln in Brand gesetzt

Müllinseln in Brand gesetzt

Online seit 10.02.2020 um 09:58 Uhr

Linz.

Bislang unbekannte Täter setzten am 10. Februar 2020 gegen 03:30 Uhr in der Linzer Füchselstraße beziehungsweise Franckstraße drei in unmittelbarer Nähe zueinander gelegene Müllinseln in Brand. Die Brände wurden von der Feuerwehr gelöscht. Es bestand keine Gefährdung von Personen oder Wohnobjekten, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 10.02.2020 um 09:58 Uhr erstellt,
am 10.02.2020 um 09:58 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Schwerer Arbeitsunfall mit Traktor
18.09.2020, Aschach an Steyr

Radmuttern gelockert
18.09.2020, Rohrbach

Motorradfahrer von PKW erfasst
18.09.2020, Neuhofen im Innkreis

Frontalzusammenstoß zwischen Bus und PKW
18.09.2020, Antiesenhofen

Arbeiter stürzte acht Meter ab
18.09.2020, Perg