Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Motorradlenker nach Sturz mit Notarzthubschrauber abtransportiert

Motorradlenker nach Sturz mit Notarzthubschrauber abtransportiert

Online seit 06.08.2019 um 08:56 Uhr

Hargelsberg.

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land lenkte sein Motorrad am 05. August 2019 gegen 17:30 Uhr auf einem Güterweg in Hargelsberg Richtung Ortschaft Firsching. Dabei kam er vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf einem geraden Straßenstück zu Sturz. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber in das Landeskrankenhaus Steyr geflogen, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 06.08.2019 um 08:56 Uhr erstellt,
am 06.08.2019 um 08:56 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Drei Verletzte bei Raufhandel
16.02.2020, Regau

Mann ohne Führerschein und Zulassung unterwegs
16.02.2020, Linz/Traun

Zwölfjähriger ausgeraubt
15.02.2020, Vöcklabruck

Nach Spritzfahrt PKW im Inn versenkt
15.02.2020, Aspach/Braunau am Inn/Schwand im Innkreis

Räuber schlugen nach Bankbesuch zu
15.02.2020, Linz