Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Motorradlenker gestürzt

Motorradlenker gestürzt

Online seit 31.07.2016 um 19:08 Uhr

Enzenkirchen.

Ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin wurden bei einem Unfall in Enzenkirchen verletzt.
Ein 45-Jähriger aus Riedau fuhr mit seinem Motorrad am 31. Juli 2016 gegen 10:50 Uhr auf der Kriegener Straße Richtung Enzenkirchen. Am Sozius befand sich eine 35-Jährige aus Riedau. In einer unübersichtlichen Rechtskurve dürfte der 45-Jährige aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Motorrad verloren haben. Es kam zum Sturz bei dem beide Beteiligte unbestimmten Grades verletzt wurden. Der 45-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Wels geflogen. Die Beifahrerin wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Schärding gebracht, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 31.07.2016 um 19:08 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Gesuchte Ladendiebe festgenommen
26.01.2020, Laakirchen

Raubüberfall auf Wettlokal in Steyr
26.01.2020, Steyr

Entstehungsbrand im Motorraum eines PKW
26.01.2020, Attnang-Puchheim

Schlepper ohne Lenkberechtigung unterwegs
26.01.2020, Altheim

Vier teils Schwerverletzte bei Unfall auf Kreuzung
25.01.2020, Moosbach