Kurzmeldung

Motorradfahrer verletzt

Motorradfahrer verletzt

Online seit 10.03.2024 um 17:41 Uhr

Bad Leonfelden.

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung lenkte am 10. März 2024 gegen 09:00 Uhr seinen PKW im Gemeindegebiet von Bad Leonfelden, auf der Brunnwald Straße in Richtung Kreuzung mit der B38 Böhmerwaldstraße. Er bog folglich links in Richtung Vorderweißenbach ab. Als er mit seinem Fahrzeug die B38 Böhmerwaldstraße bereits befahren hatte, bemerkte er aus Richtung Vorderweißenbach kommend, ein Kleinmotorrad und bremste sofort ab. Er brachte seinen PKW zum Stillstand, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Motorradfahrer, ein 29-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung, kam in Folge des Zusammenstoßes zu Sturz und verletzte sich unbestimmten Grades. Er wurde nach der Erstversorgung durch das Team des Notarzteinsatzfahrzeuges mit der Rettung in den Med Campus III des Kepler Universitätsklinikums in Linz eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Alkotests bei beiden Unfallbeteiligten verliefen negativ, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 10.03.2024 um 17:41 Uhr erstellt,
am 10.03.2024 um 17:41 Uhr veröffentlicht.



15.04.2024 | Ebensee am Traunsee

Mann von eigenem PKW überrollt


15.04.2024 | Kirchdorf an der Krems

Unfall bei Monstertruck-Veranstaltung


15.04.2024 | Vöcklabruck/Salzburg-Umgebung

Serien-Wohnhauseinbrecher in Haft


15.04.2024 | Perg

Frau in Unfallwrack eingeklemmt


14.04.2024 | Hofkirchen im Mühlkreis

Paragleiter landete in Baum




13.04.2024 | Piberbach

Rasenmähertraktor in Vollbrand


10.04.2024 | Kematen am Innbach

Brand im Motorraum eines PKW in Kematen am Innbach


08.04.2024 | Sattledt

Traffic-Manager eskortierten Entenfamilie mit neun Küken von der Autobahn


08.04.2024 | Wels

Feuerwehr und Tierhelfer evakuierten Dachs aus Messehalle


05.04.2024 | Ried im Innkreis

Feuerwehr bei Nachlöscharbeiten in einer Wohnung im Einsatz