Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Motorrad geriet in Brand

Motorrad geriet in Brand

Online seit 19.07.2019 um 19:17 Uhr

St. Marienkirchen bei Schärding.

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte am 19. Juli 2019 gegen 15:45 Uhr sein Motorrad in St. Marienkirchen bei Schärding auf der Teufenbacher Bezirksstaße in Richtung Ortsgebiet von St. Marienkirchen bei Schärding. Nach der Ortseinfahrt bemerkte er, dass sein Motorrad im Bereich des Auspuffes rauchte. Er brachte sein Fahrzeug zum Stillstand, wobei bereits die Kunststoffteile im Heckbereich seines Motorrades brannten. Er verständigte die Feuerwehr und konnte noch seine Wertgegenstände aus dem Stauraum entfernen, ehe das Zweirad in Vollbrand geriet. Der Mann blieb unverletzt, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 19.07.2019 um 19:17 Uhr erstellt,
am 19.07.2019 um 19:17 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Frau überschlug sich mit Traktor
19.09.2019, Waldhausen im Strudengau

Pensionist übersah Klein-LKW
19.09.2019, Bad Zell

Mountainbiker nach Sturz aufgrund eines internen Notfalls nun im Klinikum verstorben
19.09.2019, Wels/Altmünster

Flüchtige Ausbrecher gefasst
19.09.2019, Wien/Garsten/Niederösterreich

Lehrling auf Baustelle verletzt
19.09.2019, Freistadt