Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mopedlenker und Mitfahrer bei Unfall schwer verletzt

Mopedlenker und Mitfahrer bei Unfall schwer verletzt

Online seit 09.02.2021 um 10:00 Uhr

Bad Ischl.

Ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr mit seinem Moped am 08. Februar 2021 gegen 18:00 Uhr auf der Wolfgangsee Straße Richtung Strobl. Auf dem Sozius befand sich ein 15-jähriger Bekannter aus dem Bezirk Gmunden. Zur gleichen Zeit bog ein 73-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden mit seinem PKW in der Ortschaft Haiden, Gemeinde Bad Ischl, von einer Parkplatzzufahrt links Richtung Bad Ischl auf die Wolfgangsee Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Moped. Die beiden Jugendlichen stürzten vom Moped und blieben etwa zehn Meter vom Kollisionspunkt entfernt auf der Straße liegen. Sie wurden schwer verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg beziehungsweise in das Salzkammergut Klinikum Bad Ischl eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 09.02.2021 um 10:00 Uhr erstellt,
am 09.02.2021 um 10:00 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Covid-19: Land Oberösterreich informiert Fahrgäste eines Zuges zwischen Wien und Linz
23.04.2021, Linz/Wien

Arbeitsunfall: Arbeiter in Maschine eingeklemmt
23.04.2021, Oberwang

Mehrere Drogendealer in Haft
23.04.2021, Oberösterreich

Versuchter Raub
23.04.2021, Vöcklabruck

Notarzthubschraubereinsatz nach internem Notfall bei Skitour
23.04.2021, Spital am Pyhrn