Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mopeddiebstähle geklärt

Mopeddiebstähle geklärt

Online seit 12.10.2020 um 08:48 Uhr

Steyr-Land.

Nach längeren umfangreichen Ermittlungen von Beamten der Polizei konnten ein einschlägig vorbestrafter 20-Jähriger, zwei 15-Jährige und ein 16-Jähriger, alle aus dem Bezirk Steyr-Land, ausgeforscht werden, welche beschuldigt werden in der Zeit von Mitte Juli bis Mitte August 2020 im Großraum von Bad Hall, Sierning und Steyr zahlreiche Straftaten in gemeinsamer Verabredung begangen zu haben. Sie stahlen gezielt vier Motorfahrräder und versteckten die Fahrzeuge, um sie einem bisher unbekannten ungarischen Mann um 900 Euro pro Stück zu verkaufen. Nachdem der Verkauf der Mopeds an den Ungarn nichts wurde, zerlegten die Beschuldigten die Mopeds in Einzelteile. Vom Fahrgestell flexten sie die Fahrzeugidentifikationsnummer heraus, da sie die Einzelteile über gefakte Internet Accounts verkaufen wollten. Die Beschuldigten versuchten überdies im Raum Bad Hall ein Kleinmotorrad samt Kennzeichen zu stehlen. Nachdem sie es nicht schafften das Kleinmotorrad in Betrieb zu nehmen, warfen sie es beschädigt in ein Feld und ließen es liegen. Ebenso stahlen sie in Bad Hall ein Motorrad aus einer Tiefgarage eines Mehrparteienhauses. Auch hier schafften sie es nicht das Fahrzeug in Betrieb zu nehmen und daher versteckten sie es im dortigen Waldbereich. Beim Abtransport des Fahrzeuges aus der Tiefgarage beschädigten sie einen PKW und verursachten einen Schaden in der Höhe von mehreren tausend Euro. Weiters stahlen sie noch einen Feuerlöscher. Die Beschuldigten sind zu dem Großteil der Straftaten voll geständig. Sie wurden der Staatsanwaltschaft Steyr wegen Einbruchsdiebstahles, Urkundenunterdrückung, Diebstahles und gefährlicher Drohung angezeigt. Bei drei durchgeführten Hausdurchsuchungen konnten zahlreiche Fahrzeugteile sichergestellt werden. Der durch die Straftaten verursachte Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 12.10.2020 um 08:48 Uhr erstellt,
am 12.10.2020 um 08:48 Uhr veröffentlicht.