Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mofa übersehen - 76-Jähriger schwer verletzt

Mofa übersehen - 76-Jähriger schwer verletzt

Online seit 03.08.2019 um 15:43 Uhr

Ebensee am Traunsee.

Ein 81-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 03. August 2019 um 10:50 Uhr mit seinem PKW in Ebensee am Traunsee von einem Parkplatz nach links in die Bahnhofstraße ein. Dabei dürfte er den auf der Bahnhofstraße fahrenden Mofalenker, einen 76-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Gmunden, übersehen haben und es kam zu einer rechtwinkeligen Kollision. Dabei wurde der 76-Jährige schwer verletzt und nach Erstversorgung mit der Rettung ins Salzkammergutklinikum Bad Ischl eingeliefert. An beiden Fahrzeuge entstand erheblicher Sachschaden, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 03.08.2019 um 15:43 Uhr erstellt,
am 03.08.2019 um 15:43 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
PKW-Lenker wollte vor Polizei flüchten
23.02.2020, Braunau am Inn

PKW geriet ins Schleudern
22.02.2020, St. Marienkirchen bei Schärding

Brand in Wohneinrichtung
22.02.2020, Geinberg

Drogendealer festgenommen
21.02.2020, Traun

Frau bei Skiunfall verletzt
21.02.2020, Klaffer am Hochficht