Kurzmeldung

Mit Schreckschusspistole gedroht

Festnahme

Mit Schreckschusspistole gedroht

Online seit 03.12.2023 um 12:18 Uhr

Steyr.

Am 02. Dezember 2023 um 17:00 Uhr wurden mehrere Polizeistreifen in Steyr, Münichholz, zu einem Mehrparteienhaus beordert, da dort ein amtsbekannter 39-Jähriger mit einer Waffe Personen bedroht haben soll. Zusätzlich fuhren Kräfte des Einsatzkommandos Cobra zu der Wohnanlage. Nach erfolgtem Zugriff durch die Kräfte des Einsatzkommandos Cobra konnte der stark alkoholisierte Verdächtige in der Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Im Wohnzimmer wurden zwei CO2-Langwaffen, eine Schreckschusswaffe, sowie eine Vielzahl an Munition und CO2-Patronen sichergestellt werden, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 03.12.2023 um 12:18 Uhr erstellt,
am 03.12.2023 um 12:18 Uhr veröffentlicht.



28.02.2024 | Braunau am Inn

Sondengeherin unterschlug Funde


28.02.2024 | Braunau am Inn

Arbeitsunfall mit Stapler


27.02.2024 | Königswiesen

Frau nach Forstunfall mit Notarzthubschrauber abtransportiert


27.02.2024 | Schärding

Attacke auf Mann in Schärding aufgeklärt


27.02.2024 | Haibach ob der Donau

Motorrad kollidierte mit PKW




28.02.2024 | Roitham am Traunfall

Waldbrand entpuppte sich als Lagerfeuer


28.02.2024 | St. Marien

Kleintransporter überschlagen


22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person