Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mit 135 km/h bei Ausbildungsfahrt

Mit 135 km/h bei Ausbildungsfahrt

Online seit 27.03.2017 um 12:23 Uhr

Andorf.

135 km/h ergab am 26. März 2017 die Messung in Andorf mit der Laserpistole. Die Polizisten hielten um 14:35 Uhr einen BMW X3, der auf der Innviertler Straße Richtung Schärding unterwegs war, an. Beim Lenker handelte es sich um einen 17-Jährigen aus Brunnenthal, der im Rahmen einer L17-Ausbildungsfahrt unterwegs war. Am Beifahrersitz saß seine Mutter als Ausbildnerin. Die beiden wurden der Bezirkshauptmannschaft Schärding angezeigt, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 27.03.2017 um 12:23 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Versuchte Einbruchsdiebstähle geklärt
12.08.2020, Gmunden

Pensionist schwer an der Hand verletzt
11.08.2020, Tragwein

Auffahrunfall beim Abbiegen
11.08.2020, St. Georgen bei Grieskirchen

Motorradlenkerin überschlug sich bei Unfall
11.08.2020, Grein

Unbekannte Täter stahlen Fahrräder und Werkzeug
11.08.2020, Pramet