Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mehrfache Sachbeschädigungen geklärt

Mehrfache Sachbeschädigungen geklärt

Online seit 04.12.2021 um 19:28 Uhr

Vöcklabruck.

Eine 71-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck ist verdächtig über mehrere Jahre hinweg Sachbeschädigungen an Fahrzeugen und an einem Gebäude ihrer Nachbarschaft begangen zu haben. Im Zeitraum vom 11. Juli bis zum 20. Oktober 2021 zerkratzte die Beschuldigte mehrere PKW, beschädigte Autoreifen mit Nägeln, Türschlösser und weiteres. In 13 Fällen entstand ein Schaden von etwa € 18.000,-. Trotz der erdrückenden Beweislage von Videomaterial und Auffindung von Tatwerkzeug zeigte sich die Angezeigte nicht geständig. Ein offensichtliches Motiv ist ebenfalls nicht gegeben. Die 71-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft Wels angezeigt, berichtet die Polizei.







von Matthias Lauber
am 04.12.2021 um 19:28 Uhr erstellt,
am 04.12.2021 um 19:28 Uhr veröffentlicht.


19.01.2022 | Vöcklabruck

Ärztin bedrohte Berufskollegen mit Umbringen


19.01.2022 | Langenstein

Mann stahl betrunken Traktor


19.01.2022 | Linz

Sohn verletzt: Beim Reinigen einer Waffe Schuss abgefeuert


18.01.2022 | Maria Schmolln/St. Johann am Walde

Wiesen durch "Driften" beschädigt


18.01.2022 | Österreich/Deutschland

Schlepperbande ausgeforscht