Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mehrere Ortstafeln gestohlen

Zeugenaufruf

Mehrere Ortstafeln gestohlen

Online seit 03.08.2020 um 18:38 Uhr

Garsten/St. Ulrich bei Steyr.

Die Polizei ermittelt derzeit wegen schweren Diebstahls von vier Ortstafeln und schwerer Sachbeschädigung wegen Graffiti im Gemeindegebiet St. Ulrich bei Steyr. Im Zeitraum vom 20. Juli bis zum 03. August 2020 wurden von unbekannten Tätern die Ortstafel "St. Ulrich" Ende, die Ortstafel "Erdsegen" Anfang, die Ortstafel "St. Ulrich" Anfang und die Ortstafel "Kleinraming" Anfang gestohlen. Im selben Zeitraum wurden zwei weitere Ortstafeln der Gemeinde St. Ulrich bei Steyr, "Holznersiedlung" Anfang und "Erdsegen" Anfang durch unbekannte Täter mittels Graffiti Schriftzug "SORA" verunstaltet. Mitte Juni 2020 wurden zusätzlich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen zwei Diebstähle der Ortstafeln "Hölle" und "Garsten Nord" der Gemeinde Garsten gestohlen, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung, die der Aufklärung dienen könnten, an die Polizei Garsten unter der Telefonnummer +43(0)59133 4150.



von Matthias Lauber
am 03.08.2020 um 18:38 Uhr erstellt,
am 03.08.2020 um 18:38 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Geisterfahrer auf Innkreisautobahn
25.09.2020, Haag am Hausruck/Pram

Fußgänger von Straßenbahn erfasst
25.09.2020, Leonding

Ausbildungsfahrt endete für Insassen im Klinikum
25.09.2020, Wartberg ob der Aist

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
25.09.2020, St. Peter am Hart

Unfall mit Alkolenker
25.09.2020, Ulrichsberg