Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Massiver Dieselaustritt

Massiver Dieselaustritt

Online seit 28.10.2020 um 14:11 Uhr

Wolfern.

Zu einem massiven Dieselaustritt kam es am 28. Oktober 2020 gegen 07:20 Uhr im Gemeindegebiet von Wolfern. Ein 53-jähriger ungarischer Staatsangehöriger fuhr mit seinem Sattelzugfahrzeug zur Warenanlieferung einer Firma in Wolfern. Beim Rangieren übersah er eine neu errichtete Bordsteinkante und touchierte diese mit dem Haupttank. Der etwa 580 Liter fassende Fahrzeugtank wurde an der Unterseite aufgerissen und der Treibstoff trat aus. Er verständigte umgehend die Feuerwehr, die kurz darauf eintraf und mit der Bindung der etwa 250 ausgelaufenen Liter Diesel begann. Ein Teil des Treibstoffs lief auf der abschüssigen Fahrbahn in Richtung einer im Boden integrierten Entwässerungsrinne und von dort weiter in ein Kanalsystem. Ein professionelles Entsorgungsunternehmen musste den Diesel aus dem Kanalsystem bergen und den kontaminierten Bereich reinigen. Die Örtlichkeit war für die Dauer des Einsatzes von insgesamt viereinhalb Stunden gesperrt, teilt die Polizei mit.



von Matthias Lauber
am 28.10.2020 um 14:11 Uhr erstellt,
am 28.10.2020 um 14:11 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Arbeitsunfall mit Betonpumpe
02.12.2020, St. Martin im Innkreis

Unfall mit Gleitschirm
02.12.2020, Peilstein im Mühlviertel

Altbauer bei Forstunfall verletzt
02.12.2020, Vorderstoder

Einbruch geklärt
02.12.2020, Lengau

Notarzthubschraubereinsatz nach Forstunfall
02.12.2020, Ternberg