Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Massive Geschwindigkeitsübertretung

Massive Geschwindigkeitsübertretung

Online seit 30.06.2015 um 19:39 Uhr

Hörsching.

Ein 22-jähriger Autofahrer aus Linz wurde am 30. Juni 2015 auf der Wiener Straße in Hörsching aufgrund seiner überhöhten Geschwindigkeit angehalten. Der Raser gab an, mit seinem Auto eine Probefahrt auf der Wiener Straße zu machen, da er beim Auto Geräusche gehört habe. Es stünde eine Überprüfung bei der Landesregierung an. Dazu fuhr er um 14:38 Uhr mit 149 km/h Richtung Wels und um 14:42 Uhr kehrte er auf der Wiener Straße Fahrtrichtung Linz zum Messort der Beamten zurück, wobei er mit 155 km/h gemessen wurde. In diesem Bereich der Wiener Straße besteht eine Beschränkung der Fahrgeschwindigkeit mit 70 km/h. Der 22-Jährige wurde angezeigt, teilt die Polizei.



von Matthias Lauber
am 30.06.2015 um 19:39 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Alkolenkerin hatte Glück im Unglück
24.01.2020, Geretsberg

Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen
24.01.2020, Ansfelden/Enns

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt
24.01.2020, Neukirchen an der Vöckla

Alkolenker als Geisterfahrer
23.01.2020, Innerschwand am Mondsee

Heißluftballon mit Startschwierigkeiten
23.01.2020, Gosau