Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann wollte Rakete nochmal zünden

Mann wollte Rakete nochmal zünden

Online seit 01.01.2021 um 08:48 Uhr

Freistadt.

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt war zu Silvester bei seinem Nachbarn zu Besuch. Um Mitternacht wurden im Garten und bei der Hauszufahrt diverse Feuerwerkskörper abgefeuert. Der 44-Jährige dürfte einen bereits gezündeten Böller, in dem sich noch ein Rest von Schwarzpulver befunden hatte, nochmals angezündet haben. Dabei explodierte dieser und verletzte den Mann unbestimmten Grades. Er wurde in das Kepler Universitätsklinikum eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 01.01.2021 um 08:48 Uhr erstellt,
am 01.01.2021 um 08:48 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Hund steckte mit Pfote in Rigolgitter fest
20.01.2021, Kremsmünster

Mann durch Erdrutsch verletzt
20.01.2021, Perg

Gartenhütte brannte nieder
20.01.2021, Seewalchen am Attersee

Pensionist trennte sich mit Kreissäge zwei Finger ab
19.01.2021, Gmunden

LKW-Fahrer fuhr mehrmals mutwillig auf PKW auf
19.01.2021, Pichl bei Wels