Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann von Hund ins Gesicht gebissen

Mann von Hund ins Gesicht gebissen

Online seit 25.01.2020 um 09:45 Uhr

Freistadt.

Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt ging während einer privaten Geburtstagsfeier am 24. Jänner 2020 gegen 21:25 Uhr ins Freie um dort die kleine Notdurft zu verrichten. Vor der Garage traf er auf den freilaufenden Hund eines 29-Jährigen. Der Hund biss ihn aus bislang ungeklärter Ursache ins Gesicht. Der 41-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Linz eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 25.01.2020 um 09:45 Uhr erstellt,
am 25.01.2020 um 09:45 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Fünf Verletzte bei Brand in Industrieobjekt
30.03.2020, Vöcklamarkt

Betrügerin verhaftet
30.03.2020, Vöcklabruck

Gartenpavillon brannte nieder
30.03.2020, Herzogsdorf

Reinigungsfrau bespuckt
30.03.2020, Wels

Neuerlicher Angriff auf Polizisten
30.03.2020, Enns