Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann verriss PKW

Mann verriss PKW

Online seit 12.01.2022 um 16:17 Uhr

Grieskirchen.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 12. Jänner 2022 gegen 10:45 Uhr im Gemeindegebiet von Grieskirchen. Dabei fuhr ein 67-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem PKW auf der Innviertler Straße Richtung Stritzing. Seine 63-jährige Gattin befand sich am Beifahrersitz. Laut eigenen Angaben verriss er wegen eines lauten Knalles seinen Wagen, fuhr über die Gegenfahrbahn, touchierte einen Leitpflock und kam anschließend in der angrenzenden Wiese zum Stillstand. Die Frau erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Mann blieb unverletzt, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 12.01.2022 um 16:17 Uhr erstellt,
am 12.01.2022 um 16:17 Uhr veröffentlicht.


16.01.2022 | Braunau am Inn

Elf Einbrüche in einer Nacht


16.01.2022 | Bad Leonfelden

Pyrotechnik aus Tschechien sichergestellt


16.01.2022 | Weyregg am Attersee

Küche geriet in Brand


16.01.2022 | Fischlham

Alkolenker kam von Fahrbahn ab


15.01.2022 | Kremsmünster

Verletztes Reh durch Tierretter gerettet