Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann stürzte von Leiter

Mann stürzte von Leiter

Online seit 16.05.2022 um 16:29 Uhr

St. Peter am Hart.

Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Ried im Innkreis führte am 16. Mai 2022 gegen 13:00 Uhr Instandhaltungsarbeiten in Jahrsdorf durch. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte er von einer Leiter aus etwa drei Meter Höhe auf den Boden und verletzte sich dabei schwer. Anwesende Kollegen leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Rettung, die den Verletzten ins Krankenhaus St. Josef Braunau einlieferte, so die Polizei.







von Matthias Lauber
am 16.05.2022 um 16:29 Uhr erstellt,
am 16.05.2022 um 16:29 Uhr veröffentlicht.


02.07.2022 | Grieskirchen

Auto kracht gegen Straßenlaterne


02.07.2022 | Grieskirchen

Autolenkerin bei Unfall verletzt


02.07.2022 | Pettenbach

Schwerer Motorradunfall im Kreisverkehr


02.07.2022 | Hallstatt

Alpinpolizisten im Einsatz: Kletterer aus misslicher Lage gerettet


02.07.2022 | Wels

"Stammgast" nach Drohung festgenommen