Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann stach mit Messer zu und raubte Drogenersatzmittel

Mann stach mit Messer zu und raubte Drogenersatzmittel

Online seit 27.06.2022 um 16:37 Uhr

Linz.

Ein 26-jähriger Linzer lernte am 25. Juni 2022 in der Linzer Innenstadt einen Mann in der Drogenszene kennen und vereinbarte mit ihm ein Treffen in den frühen Morgenstunden des 27. Juni 2022. Als der unbekannte Mann zur vereinbarten Wohnadresse kam, öffnete der 26-Jährige die Wohnungstür. Dabei forderte der Unbekannte plötzlich die Herausgabe seiner Drogenersatzmittel, nahm ein Messer und stach dem Opfer dreimal ins Bein. Mit den geraubten Drogen und dem Mobiltelefon des Opfers flüchtete der unbekannte Mann aus der Wohnung. Der verletzte Linzer verständigte mit einem Ersatztelefon die Rettung, die ihn ins Krankenhaus einlieferte. Die Fahndung nach dem Täter läuft derzeit noch, so die Polizei.

Personsbeschreibung:
- Mann, etwa 30 Jahre alt, spricht österreichischen Dialekt, ist etwa 180 cm groß, hat dunkle mittellange Haare, trug ein gelbes T-Shirt mit einer roten Weste, eine dunkelblaue Jeans sowie weiß-blaue Schuhe.

Die Polizei nimmt Hinweise bei der Raubgruppe des Landeskriminalamtes Oberösterreich unter der Telefonnummer +43(0)59133 403188 entgegen.







von Matthias Lauber
am 27.06.2022 um 16:37 Uhr erstellt,
am 27.06.2022 um 16:37 Uhr veröffentlicht.


11.08.2022 | Steinerkirchen an der Traun

LKW in Feld umgestürzt


11.08.2022 | Rußbach am Paß Gschütt/Gosau

Vermisster Schwammerlsucher (64) tot aufgefunden


11.08.2022 | Walding

Schwerer Sturz mit Motorrad


11.08.2022 | Hallstatt

Tschechin stürzte in Gletscherspalte


11.08.2022 | Attersee am Attersee

Spritztour mit Golf-Carts