Kurzmeldung

Mann fuhr jahrelang ohne Lenkberechtigung

Mann fuhr jahrelang ohne Lenkberechtigung

Online seit 27.05.2023 um 16:48 Uhr

Wels.

Bei einer routinemäßigen Lenker- und Fahrzeugkontrolle am 27. Mai 2023 gegen 10:40 Uhr fragten Polizisten in Wels den 33-jährigen PKW-Lenker nach seinen Dokumenten. Der Mann, ein Nordmazedonier aus Wels, händigte den Zulassungsschein für den auf ihn zugelassenen Wagen aus. Einen Führerschein konnte er nicht vorweisen. Zudem teilte er den Beamten mit, einen solchen nie besessen zu haben und in den vergangenen 16 Jahren ständig ohne Lenkberechtigung gefahren zu sein. Er wird angezeigt, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 27.05.2023 um 16:48 Uhr erstellt,
am 27.05.2023 um 16:48 Uhr veröffentlicht.



23.06.2024 | Lohnsburg am Kobernaußerwald/Linz

Mädchen von zuhause abgängig


23.06.2024 | Goldwörth

Junger Mann (19) in See ertrunken


23.06.2024 | Steinbach am Attersee

Wanderin stürzte ab


22.06.2024 | St. Wolfgang im Salzkammergut

Drei Einbrüche in einer Nacht


22.06.2024 | Weyer

Unfall bei Gruppenausfahrt




21.06.2024 | Hargelsberg

Auto auf Steyrer Straße überschlagen


21.06.2024 | Linz

Küchenbrand mit Feuerlöscher eingedämmt


18.06.2024 | Lembach im Mühlkreis

Unfall zwischen Reisebus, PKW und LKW


15.06.2024 | Grünburg

Crash auf Steyrtalstraße in Grünburg fordert zwei Verletzte


14.06.2024 | Riedau

Pritschenwagen gegen Brückengeländer gekracht