Kurzmeldung

Mann attackierte Frau mit Messer

Mann attackierte Frau mit Messer

Online seit 11.09.2023 um 12:10 Uhr

Moosdorf.

Ein 46-jähriger slowakischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Braunau am Inn verletzte am 09. September 2023 gegen 18:15 Uhr während eines Streites seine 47-jährige Ehefrau mit einem Küchenmesser. Der 47-jährigen Slowakin gelang es trotz stark blutender Wunde noch selbständig die Rettungskette in Gang zu setzen. Der Mann versuchte in der Zwischenzeit das Blut vom Boden der Wohnung wegzuwischen, reinigte das Messer und wechselte seine Kleidung. Nach dem Eintreffen der Polizei wurde die Wohnungstüre von der 47-Jährigen geöffnet und der 46-Jährige wurde festgenommen. Die Frau wurde in das Krankenhaus St. Josef Braunau gebracht, sie konnte das Krankenhaus am selben Abend wieder verlassen. Ein Alkotest beim 46-Jährigen ergab einen Wert von 2,76 Promille. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis wurde der 46-Jährige nach seiner Vernehmung, bei der er angab, nicht vorsätzlich gehandelt zu haben, am Abend des 10. September 2023 in die Justizanstalt Ried im Innkreis gebracht, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 11.09.2023 um 12:10 Uhr erstellt,
am 11.09.2023 um 12:10 Uhr veröffentlicht.



14.04.2024 | Steinbach am Attersee

Motorradlenker prallte gegen Steinwand


14.04.2024 | Bad Ischl

Wanderin stürzte ab


14.04.2024 | Gosau

Skitourengeher stürzte 300 Meter ab


14.04.2024 | Linz

PKW kollidierte mit Gegenverkehr


14.04.2024 | Unterweißenbach

Motorradlenker kam nach Überholvorgang ins Schleudern




13.04.2024 | Piberbach

Rasenmähertraktor in Vollbrand


10.04.2024 | Kematen am Innbach

Brand im Motorraum eines PKW in Kematen am Innbach


08.04.2024 | Sattledt

Traffic-Manager eskortierten Entenfamilie mit neun Küken von der Autobahn


08.04.2024 | Wels

Feuerwehr und Tierhelfer evakuierten Dachs aus Messehalle


05.04.2024 | Ried im Innkreis

Feuerwehr bei Nachlöscharbeiten in einer Wohnung im Einsatz