Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Mann (45) nach Sturz in Unterweißenbach im Klinikum verstorben

Mann (45) nach Sturz in Unterweißenbach im Klinikum verstorben

Online seit 21.11.2022 um 11:35 Uhr

Unterweißenbach/Wels.

Ein 45-jähriger Mann soll Samstagfrüh in Unterweißenbach (Bezirk Freistadt) schwer gestürzt sein. Er wurde erst am Vormittag gefunden. Medienberichten zufolge starb der Mann im Klinikum.

Wie die KronenZeitung bereits am Sonntag berichtet hat, soll ein 45-jähriger Mann am Heimweg von einer Geburtstagsfeier Samstagfrüh in Unterweißenbach gestürzt sein. Der Schwerverletzte wurde von einer Frau gefunden. Der 45-Jährige erlag im Klinikum Wels seinen schweren Verletzungen, wie nun ebenfalls die KronenZeitung berichtet.

Die Polizei hat bislang weder zum Sturz eine Information bekanntgegeben, noch wurde der tödliche Ausgang bisher bestätigt.



Links







von Matthias Lauber
am 21.11.2022 um 11:35 Uhr erstellt,
am 21.11.2022 um 11:35 Uhr veröffentlicht.


30.11.2022 | Feldkirchen an der Donau

Tatverdächtige nach Einbruch und versuchtem Raub ausgeforscht


30.11.2022 | Gmunden

Kollision zwischen LKW und Moped


30.11.2022 | Mattighofen

Zehnjährige bei Unfall verletzt


30.11.2022 | Linz

Schwerer Frontalcrash im Tunnel


29.11.2022 | Wels

Einbruchsversuch: Schaufenster eines Juweliergeschäfts in Wels-Innenstadt schwer beschädigt