Kurzmeldung

Mädchen auf Schutzweg von PKW erfasst

Mädchen auf Schutzweg von PKW erfasst

Online seit 14.06.2018 um 10:36 Uhr

St. Marienkirchen an der Polsenz.

Eine 44-Jährige aus St. Marienkirchen an der Polsenz fuhr mit ihrem PKW am 14. Juni 2018 gegen 06:50 Uhr auf der Daxberg Straße Richtung Prambachkirchen. Im Ortsgebiet von St. Marienkirchen an der Polsenz übersah die Frau aus bislang unbekannter Ursache auf einem Schutzweg ein zwölfjähriges Mädchen aus St. Marienkirchen an der Polsenz. Diese wurde vom PKW erfasst und niedergestoßen. Das Mädchen wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Klinikum Wels eingeliefert, so die Polizei.



von Matthias Lauber
am 14.06.2018 um 10:36 Uhr erstellt.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unverbesserlicher Drogenlenker
21.01.2019, Linz

17-Jähriger bedrohte und bespuckte Polizisten
20.01.2019, Vorchdorf

Couragierte Verkehrsteilnehmer stoppten Alkolenker
20.01.2019, Aistersheim

Rettungseinsatz nach allergischer Reaktion bei Raststation
20.01.2019, Aistersheim

PKW-Lenker beging Fahrerflucht
19.01.2019, Hartkirchen