Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

LKW bei Wendemanöver festgefahren

LKW bei Wendemanöver festgefahren

Online seit 18.07.2020 um 17:17 Uhr

Kremsmünster.

Mittwochmittag musste die Feuerwehr nach Kremsmünster ausrücken, um einen Sattelzug zu bergen, der in einen Straßengraben gerutscht ist.

"Aufgrund einer Umleitung musste ein Sattelzug wenden. Beim Wendemanöver übersah der Lenker einen Straßengraben und rutschte mit der Zugmaschine in diesen. Das LKW-Gespann wurde mit Hilfe von zwei Seilwinden zurück auf die Straße gezogen. Nach kurzer Zeit konnte der Fahrer seine Fahrt fortsetzen", berichtet die Feuerwehr Kremsmünster.



von Matthias Lauber
am 18.07.2020 um 17:17 Uhr erstellt,
am 18.07.2020 um 17:17 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Notarzthubschraubereinsatz nach Tauchunfall am Attersee
20.09.2020, Unterach am Attersee

Brüderpaar nach Schlägerei festgenommen
20.09.2020, Linz

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall
20.09.2020, Altmünster

Mann bedrohte Lokalgäste mit Messer
20.09.2020, Braunau am Inn

Mann zwischen PKW und Anhänger eingeklemmt
19.09.2020, Vöcklamarkt