Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Lenkerin verriss PKW bei Überholvorgang

Lenkerin verriss PKW bei Überholvorgang

Online seit 22.05.2019 um 18:01 Uhr

Wartberg ob der Aist.

Ein 34-Jähriger aus dem Bezirk Perg fuhr am 22. Mai 2019 gegen 15:30 Uhr mit seinem PKW auf der Mauthausener Straße Richtung Obergaisbach. Im Gemeindegebiet von Wartberg ob der Aist wollte er nach links auf die Gaisbacher Straße abbiegen. Beim Abbiegevorgang auf die Gaisbacher Straße bemerkte er zu spät, dass er von einer 26-jährigen PKW-Lenkerin aus dem Bezirk Freistadt bereits überholt wurde. Um eine seitliche Kollision zu vermeiden, versuchte die 26-Jährige noch auszuweichen und verriss ihr Fahrzeug nach links. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab und fuhr auf die dortige Böschung auf, wo der PKW zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Linz eingeliefert, berichtet die Polizei.



von Matthias Lauber
am 22.05.2019 um 18:01 Uhr erstellt,
am 22.05.2019 um 18:01 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unfallopfer mit Faustschlag attackiert
18.08.2019, Wartberg an der Krems

Auffahrunfall auf der Westautobahn
18.08.2019, Sattledt

Motorradfahrer fuhr durch Hecke und landete in Wiese
18.08.2019, Sarleinsbach

Schwere Sachbeschädigung in Lenzing
18.08.2019, Lenzing

Alkoholisierter Mofalenker kam zu Sturz
18.08.2019, Waldzell