Ausgewählte Region wird geladen ...

Kurzmeldung

Landesgericht verunstaltet

Landesgericht verunstaltet

Online seit 14.12.2020 um 13:06 Uhr

Linz.

Am 14. Dezember 2020 gegen 06:15 Uhr meldete ein Bürger der Polizei, dass der Eingangsbereich des Landesgerichts Linz mit Farbe beschmiert und dadurch beschädigt wurde. Anhand der Spurenlage wurde durch die unbekannten Täter vermutlich eine Glasflasche mit roter Farbe befüllt und anschließend gegen die Wand geschleudert. Zudem verunstalteten die Täter die Außenmauer mit mehreren Graffitis. Bis dato sind keine Täterhinweise gegeben, berichtet die Polizei.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise an die Polizei Landhaus unter der Telefonnummer +43(0)59133 4586100 zu übermitteln.



von Matthias Lauber
am 14.12.2020 um 13:06 Uhr erstellt,
am 14.12.2020 um 13:06 Uhr veröffentlicht.


Aktuelle Kurzmeldungen
Unfall beim Abbiegen
02.03.2021, Vöcklabruck

Feuerwehr bei Saunabrand im Einsatz
02.03.2021, St. Florian

Kühlmittelaustritt aus einem Kühlschrank führt zu Einsatz der Feuerwehr im Alten- und Pflegeheim
02.03.2021, Andorf

Drogenlenker flüchtete vor Kontrolle
02.03.2021, Pasching

Brennende Badewanne auf Baustelle gelöscht
01.03.2021, Andorf