Kurzmeldung

Ladendieb zweimal erwischt

Ladendieb zweimal erwischt

Online seit 28.02.2023 um 22:32 Uhr

Steyr/St. Valentin.

Am 28. Februar 2023 gegen 13:00 Uhr ereignete sich in einem Einkaufszentrum in Steyr ein Ladendiebstahl von hochpreisigen Parfums durch einen flüchtenden Dieb. Eine Zeugin lief dem Flüchtigen nach, wodurch die zwei Polizeistreifen den Mann einholen und festnehmen konnten. Die sichergestellten Parfums wurden der Geschädigten ausgefolgt - der Mann einvernommen und von der Polizeiinspektion entlassen. Nur wenige Minuten nach der Entlassung schlug der 33-Jährige aus Steyr erneut zu. Die Polizei wurde zu einer anderen Drogerie zu einem aktuellen Ladendiebstahl gerufen. Erneut konnte der zuvor Festgenommene als Flüchtiger ausgeforscht werden. Bei der Fahndung nach dem flüchtigen Dieb konnte dieser erneut festgenommen werden. Dabei hatte er bei der Durchsuchung abermals hochpreisige Parfums eingesteckt. Zudem konnten dem Beschuldigten zwei weitere Ladendiebstähle in einer weiteren Drogerie in Steyr und St. Valentin zugeordnet und somit geklärt werden. Weitere Ermittlungen dazu laufen, so die Polizei.








von Matthias Lauber
am 28.02.2023 um 22:32 Uhr erstellt,
am 28.02.2023 um 22:32 Uhr veröffentlicht.



26.02.2024 | Enns

Zwei Ladendiebe festgenommen


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Kollision zweier PKW auf Kreuzung der Pyhrnpass Straße


26.02.2024 | Thalheim bei Wels

Vermeintlich tote Katze durch Feuerwehr aus Stoßstange gerettet


26.02.2024 | Hallstatt

Skitourengeher am Dachstein verletzt


26.02.2024 | Diersbach

PKW fuhr gegen Scheune




22.02.2024 | Utzenaich

Kleintransporter kracht in abbiegenden LKW


22.02.2024 | Schwanenstadt

Brandmeldealarm: Rauchentwicklung durch defekte Abluftklappe


21.02.2024 | St. Agatha

Verkehrsunfall fordert eine verletzte Person


12.02.2024 | Attnang-Puchheim

Höhenrettereinsatz in steilem Gelände


07.02.2024 | Linz

Balkonbrand forderte vier Verletzte